Kaffee, wie er sein muss!

Durch unsere schonende Langzeitröstung entsteht viel Aroma und es verbleibt nur ganz wenig Restsäure.
Deshalb ist Flott's Kaffee23 gerade bei Kunden mit empfindlichem Magen so beliebt.

Kategorie: Espresso

Genießen Sie unsere aromatischen und säurearmen Kaffeebohnen

WAS PASSIERT, WENN LIEBHABER VON GUTEM KAFFEE UND ERFAHRENE HÄNDLER ZUSAMMENKOMMEN?

Das wollten wir im noch jungen Jahr 2020 herausfinden, als wir uns am 02.03. zu einem anregenden Interessenaustausch trafen. Dieser Tag markiert den Beginn unseres ambitionierten Projekts und findet sich deshalb auch in unserem Namen "Kaffee23" wieder.

Einige Diskussionen und viele Tassen Kaffee später war an jenem Tag die Idee geboren, unser eigenes Angebot auf die Beine zu stellen.

Ein Kaffeeangebot, das es nicht nur schafft, uns selbst, sondern alle Freunde guten Kaffees zu überzeugen.

Dieses Ziel erreichen wir durch unsere traditionelle Langzeitröstung. Dadurch erreichen wir maximalen Kaffeegenuss bei gleichzeitig geringster Säurebildung beim Aufbrühen unserer Bohnen.

Diese Vision und unsere gemeinsame Leidenschaft für den echten Kaffeegenuss verbindet uns bei Kaffee23.

  • Genuss-Garantie

    FÜR JEDE ZUBEREITUNG

    DIE PERFEKTE BOHNE

  • Aroma-Garantie

    DURCH UNSERE SPEZIELLE

    AROMASAFE-VERPACKUNG

  • Qualitäts-Garantie

    DURCH SCHONENDE
    LANGZEITRÖSTUNG

Espresso Kaffeebohnen

1. Welchen Geschmack hat guter Espresso?

Espresso ist für viele Kaffeeliebhaber die perfekte Wahl, wenn es um einen kleinen und starken Wachmacher geht. Doch was macht guten Espresso so besonders und welchen Geschmack hat er?

Generell gilt: Je hochwertiger der Kaffee, desto besser schmeckt auch der Espresso. 

Wenn man sich für hochwertige Bohnen entscheidet und diese richtig röstet, hat man schon einmal eine gute Grundlage. Der Grund dafür ist, dass bei guter Qualität mehr Aromastoffe in den Espresso Kaffeebohnen enthalten sind, die den Geschmack positiv beeinflussen. 

Auch die Mahlung ist wichtig. Wenn die Bohnen zu grob gemahlen werden, ist der Kaffee zu stark und bitter. Wird er zu fein gemahlen, entzieht das Wasser zu viele Aromastoffe und der Kaffee schmeckt sehr mild. Die perfekte Mahlung liegt irgendwo dazwischen und ist abhängig von der Art des Espressos (Ristretto, Normale oder Lungo) sowie von der Sorte der Bohne. Auch die Wasserhärte und Brühdruck haben großen Einfluss auf den Geschmack des Espressos. Nur wenn all diese Faktoren stimmen, kann aus hochwertigem Kaffee auch ein leckerer Espresso hergestellt werden. Nicht umsonst wird die Espresso-Zubereitung als Kunstform bezeichnet.

Guter Espresso ist stark und aromatisch, besitzt eine angenehme Säure aber keine bitteren Noten. Zudem sollte er süßlich und kräftig schmecken, ohne den Gaumen zu überfordern. Für viele ist ein guter Espresso auch ein bisschen rauchig – das verleiht dem Getränk seine besondere Note.

2. Was ist der Unterschied zwischen Espresso Kaffeebohnen und herkömmlichen Kaffeebohnen?

Wenn es um die Zubereitung von Espresso geht, sind Kaffeebohnen mit einem höheren Röstgrad erforderlich. Die Bohnen werden länger geröstet, bis sie schwärzer sind und einen leicht rauchigen Geschmack haben. Durch diese Art der Röstung wird auch mehr Säure aus den Bohnen extrahiert. Dies ist wichtig, da Espresso eine stark konzentrierte und säurehaltige Tasse Kaffee ist. Wenn also herkömmliche Kaffeebohnen für Espresso verwendet werden, fehlt es ihm an der notwendigen Säure, um einen authentischen Espresso-Geschmack zu haben. Zudem müssen die Bohnen sehr fein gemahlen werden, damit der volle Geschmack herausgelöst werden kann.

3. Wie viel Koffein ist in Espresso enthalten? 

Kaffeebohnen enthalten verschiedene Inhaltsstoffe, darunter auch Koffein. 

Allgemein gilt: Ein Espresso enthält mehr Koffein als Filterkaffee. Durchschnittlich sind es etwa 212 Milligramm pro Tasse. Und das ist auch der Grund, warum so viele Menschen am liebsten morgens ihren ersten Espresso trinken, um richtig in den Tag zu starten. Aber auch als aromatisches Highlight in Latte Macchiato oder Cappuccino ist Espresso schwer zu toppen.

Die Menge an Koffein variiert auch in der Portionsgröße, der Röstdauer und des angewendeten Brühverfahrens.

4. Kann man Espresso aus den Kaffeebohnen von Flott's Kaffee 23 auch mit empfindlichem Magen genießen?

Viele Menschen trinken Espresso, weil es eine gute Möglichkeit ist, den Stoffwechsel anzukurbeln und sich auf einen herausfordernden Tag einzustimmen. Aber nicht jeder verträgt Espresso gleich gut. Viele Menschen haben Probleme mit dem Magen, wenn sie koffeinhaltige Getränke trinken. Darum ist die Frage berechtigt, ob man Espresso Kaffeebohnen von Flott's Kaffee 23 auch mit empfindlichem Magen genießen kann.

Doch Flott's Kaffee 23 hat einen besonders niedrigen Säuregehalt und ist daher auch für empfindliche Mägen bestens geeignet. Zusätzlich hat er einen ausgewogenen, runden Geschmack mit einer leichten Schokoladennote (?).

5. Darum kannst du bei Flott's Kaffee 23 die besten Espresso Kaffeebohnen kaufen

Kaffeetrinken ist für viele Menschen eine Leidenschaft und ein tägliches Ritual. Der Geschmack des Kaffees ist dabei entscheidend und wenn man seinen Lieblingskaffee gefunden hat, möchte man nichts anderes mehr trinken. Bei Flott's Kaffee 23 findest du die besten Espresso Kaffeebohnen, die dich jeden Tag aufs Neue begeistern werden. Wir verwenden nur die besten Bohnen und rösten sie schonend, sodass der Geschmack voll zur Geltung kommt. 

Flott's Kaffee 23 ist ein deutsches Unternehmen, das seit 1823 veredelte Kaffeebohnen anbietet. Das Unternehmen ist bekannt für seine hochwertigen Bohnen und seinen ausgezeichneten Service.

Wir setzen auf unsere 200-jährigen Tradition der Langzeitröstung, um die vielfältigen Geschmacksnuancen herauszuarbeiten und zu verfeinern. Das Sortiment von Flott's Kaffee 23 umfasst drei verschiedene Sorten von Espresso-Kaffeebohnen - Espresso, Premium und Barista. Die Bohnen sind von höchster Qualität und werden regelmäßig getestet, um sicherzustellen, dass sie den hohen Ansprüchen unserer Kaffeerösterei entsprechen.